Drehstart von CHICKEN WITH PLUMS in Studio Babelsberg

29.07.2010

Isabella Rossellini und Mathieu Amalric vor der Kamera für das Regie-Duo Marjane Satrapi und Vincent Paronnaud

In Studio Babelsberg haben die Dreharbeiten von Chicken with Plums begonnen, dem neuen Film von der Oscar-nominierten Macherin von Persepolis, Marjane Satrapi. Chicken with Plums ist die Live-Action Verfilmung der gleichnamigen Graphic Novel von Satrapi. Die Starbesetzung umfasst Isabella Rossellini, Mathieu Amalric, Maria De Medeiros, Chiara Mastroianni, Golshifteh Farahani, Eric Caravaca und Jamel Debbouze.

Marjane Satrapi hat das Drehbuch zusammen mit Vincent Paronnaud geschrieben. Beide übernehmen auch die Regie. Das kreative Team umfasst Kameramann Christophe Beaucarne (So ist Paris, Mr. Nobody), Production Designer Udo Kramer (Nordwand), Kostümbildnerin Madeline Fontaine (Die fabelhafte Welt der Amélie) und Maskenbildnerin Nathalie Tessier (Charlie und die Schokoladenfabrik). Die Dreharbeiten finden vollständig in Studio Babelsberg statt.

Chicken with Plums ist eine deutsch-französische Koproduktion zwischen Celluloid Dreams Productions aus Paris und TheManipulators, dem neuen Produktionsunternehmen, das Studio Babelsberg gemeinsam mit Celluloid Dreams und Clou Partners aus München gegründet hat. 

Chicken with Plums ist eine deutsch-französische Koproduktion zwischen Celluloid Dreams Productions aus Paris und TheManipulators, dem neuen Produktionsunternehmen, das Studio Babelsberg gemeinsam mit Celluloid Dreams und Clou Partners aus München gegründet hat. 
Hengameh Panahi (Celluloid Dreams) und Francois-Xavier Decraene produzieren den Film.
Charlie Woebcken, Christoph Fisser und Henning Molfenter (alle Studio Babelsberg) sowie Torsten Poeck (Clou Partners) sind Koproduzenten. Line Producer ist Jasmina Torbati. Weitere Produktionspartner sind von französischer Seite Studio 37, Le Pacte, Lorette Productions, Cinémages 5 Films und Canal+ sowie U Films und Cinéart aus Belgien. Chicken with Plums wurde von Medienboard Berlin-Brandenburg und Arte Grand Accord gefördert.

Satrapi erzählt die Geschichte ihres Großonkels Nasser Ali Khan. Der berühmte Musiker beschließt zu sterben, nachdem er erfährt, dass seine geliebte Violine irreparabel zerstört ist. In seinen letzten sieben Tagen erinnert er sich an all die Lieben und Verluste, Erfolge und Enttäuschungen seines Lebens. Die Graphic Novel Chicken with Plums wurde 2005 auf dem Internationalen Comic Festival von Angoulême als Bestes Comic-Album (Prix du Meilleur Album) ausgezeichnet.

Kontakt:
Studio Babelsberg AG
Eike Wolf
Head of Corporate Communications/ Publicity
Fon: +49 331-721 21 31
E-Mail: eike.wolf (at) studiobabelsberg.com

Chicken with Plums / Celluloid Dreams Publicity
Wolf Consultants
Gordon Spragg / Laurin Dietrich
Fon: +49 157 74 74 97 24
E-Mail: laurin (at) wolf-con.com